Am 22. Dezember im Kulturhaus Aue
Auch in diesem Jahr wird das letzte Konzert der Randfichten im Rahmen ihrer Weihnachtstour wieder im Kulturhaus Aue stattfinden. Diesmal haben sich die Randfichten etwas Neues für Aue ausgedacht. So wird es neben der typischen Randfichten-Weihnacht mit ihren einschlägigen Weihnachts- und Winterliedern, auch einen Programmteil mit zünftigen Country – Weihnachtsklängen geben. Die Randfichten haben sich nämlich Sachsens Country Lady Nr.1 zu ihrem Winterfantreffen am 22. Dezember eingeladen.

KactusGudrun Lange wird zusammen mit zwei Musikern aus ihrer Band „Kactus“ den Abend mit einem Teil aus ihrem aktuellen Weihnachtsprogramm – „Country-Christmas“ stilvoll bereichern. Sie entführt dabei das Publikum in ihre eigene Winterweihnachtswelt.

Mit Weihnachtsliedern aus eigener Feder und mit traditionellen amerikanischen Country Christmas – Songs wird die die Country Lady ihre Zuhörer verzaubern.

Man kann also in Aue wieder ein gefühlvolles, stimmungsvolles und abwechslungsreiches Winterfantreffen der Randfichten erwarten, mit Volkstümlicher Musik aus dem Erzgebirge und diesmal auch aus Amerika. Beginnen wird die Veranstaltung um 19.30 Uhr.

Karten dafür sind erhältlich über den Ticketservice des Kulturhauses Aue (Tel. 03771-23761), den Ticketshop der Freien Presse und online bei Eventim.

Als Ticket Hotline steht auch die 0800-80 80 123 zur Verfügung.